Suprelorin (deslorelin acetate) – Bedingungen oder einschränkungen für die abgabe und den gebrauch - QH01CA93

A. HERSTELLER, DER/DIE FÜR DIE CHARGENFREIGABE VERANTWORTLICH IST/SIND

Name und Anschrift des/der für die Chargenfreigabe verantwortlichen Hersteller(s)

VIRBAC

1ère avenue 2065 m L.I.D. 06516 Carros FRANKREICH

AndersonBrecon (UK) Ltd.

Hay-on-Wye HR3 5PG

Vereinigtes Königreich

In der Druckversion der Packungsbeilage des Arzneimittels müssen Name und Anschrift des Herstellers, der für die Freigabe der betreffenden Charge verantwortlich ist, angegeben werden.

B. BEDINGUNGEN ODER EINSCHRÄNKUNGEN FÜR DIE ABGABE UND DEN GEBRAUCH

Tierarzneimittel, das der Verschreibungspflicht unterliegt.

C.ANGABE DER RÜCKSTANDSHÖCHSTMENGEN (MRLs)

Nicht zutreffend

Kommentare